Ausbildung zum Pferdearomatherapeut nach DaniÖla

Professionell durchgeführte Aromaanwendungen und -massagen sind äußerst effektiv beim Pferd, sowohl für die körperliche als auch emotionale Gesundheit. In dieser Ausbildung lernst du alles Wissenswerte über die ätherischen Öle, deren Gewinnung und Qualität, über die Chemie der Öle, ihre unterschiedliche Wirkung und wie du sie in der Praxis effektiv am Pferd in verschiedensten Situationen anwendest. 

Du lernst nicht nur gesundheitsfördernde Aromamassagen kennen, sondern auch wie du die ätherischen Öle bei jedem Pferd individuell anwenden kannst, warum der Besitzer eine entscheidende Rolle spielt und wie du auch ihn mit ätherischen Ölen unterstützen kannst. 

Welche Produkte rund ums Pferd durch ätherische Öle und eigene Mischungen ersetzt werden können, wie der Stall chemiefrei wird. Ebenso welche enorme Bereicherung ätherische Öle auch bei der Bodenarbeit und beim Reiten für Pferd und Reiter sind. Hierfür wird zusätzlich ein externer Pferdetrainer vortragen und den Einsatz der Öle in der Praxis zeigen.

Da ich ein großer Fan der Praxis bin und eine effiziente Öleanwendung weit mehr als nur das Auftragen der ätherischen Öle ist, besteht dieses Ausbildung aus sehr viel Praxis. Jeder Teilnehmer wird im Zuge der Praxistage täglich die ätherischen Öle an verschiedenen Pferden anwenden, um nach Abschluss der Ausbildung bestmöglich auf das individuelle Arbeiten am Kundenpferd vorbereitet zu sein.

Das heißt im Gegenzug, dass die Theorie größtenteils zuhause im Selbststudium gelernt werden muss. Keine Sorge, du wirst auch durch die Theorie begleitet! Es gibt 3 Online-Termine vor den Praxistagen, um die Theorie zu besprechen und du bekommst ein umfangreiches Skriptum, wo alle Inhalte für dich gut aufbereitet sind. Es gibt auch genügend Möglichkeiten und Zeit, um Fragen zur Theorie zu stellen und Praxisbeispiele durchzubesprechen.

Antritt zur Prüfung kann nur erfolgen, wenn alle Praxistage absolviert wurden. Sollte ein Praxistag versäumt werden, kann er nach Rücksprache in einem anderen Kurs nachgeholt werden.

ACHTUNG: Als Pferdearomatherapeut nach DaniÖla stellst du KEINE Diagnosen und behandelst KEINE Krankheiten, dass ist natürlich allein den Tierärzten vorbehalten! 

Als Pferdearomatherapeut nach DaniÖla steigerst du das Wohlbefinden des Pferdes und bringst den Pferdekörper mit Hilfe der ätherischen Öle wieder ins energetische Gleichgewicht. Pferdearomatherapeuten nach DaniÖla fördern die Gesundheit des Pferdes und können dem gesunden Pferd zur Leistungssteigerung verhelfen.

Pro Jahr biete ich auch für insgesamt max. 4 Personen eine 1 zu 1 Ausbildung zum Pferdearomatherapeuten nach DaniÖla an. Für alle weiteren Details schreibe mir bitte eine Mail an: arthold.daniela@gmx.at


Eckpunkte - Pferdearomatherapeut nach DaniÖla

Zielgruppe: Tierenergetiker*innen, Tierheilpraktiker*innen sowie Pferdebesitzer und Interessierte, die privat oder beruflich mit ätherischen Ölen arbeiten möchten.

Ausbildungsumfang: 3 Online-Termine für die Theorie + 6 Tage PRAXIS-Unterricht + umfangreiches Selbststudium der Theorie + 1 Prüfungstag

Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmer pro Lehrgang, um individuell auf jeden eingehen zu können.

Kosten: € 1.999,-- inkl. MwSt. und inkl. umfangreiches Skriptum, Arbeitsmaterial, ätherische Öle während des gesamten Kurslehrganges, Leihpferde, Snacks & Getränke. Ratenzahlung möglich.

Exkl. Mittagessen und Unterkunft (falls erforderlich).

Kursleitung: Daniela Arthold, mehr auf www.daniola.at


Kosten: Lehrgang Schweiz: CHF 2.222,-- inkl. Umrechnungskurs, Ratenzahlung möglich.

Kursleitung Schweiz: Marisa Steiger, mehr auf www.animalsinbalance.ch



    Lizenz

    Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung erhältst du dein Zertifikat und wenn du möchtest, unterfertigst du unseren Lizenzvertrag. Damit bist du berechtigt dich als Pferdearomatherapeut nach DaniÖla zu bezeichnen, darfst unser Logo nutzen und wirst auf unserer Homepage in die Liste der Pferdearomatherapeuten nach DaniÖla mit aufgenommen. Als Tierenergetiker kannst du mit unserem Logo deine Selbstständigkeit erfolgreich starten!


    Lizenz-Kosten: Nach dem ersten kostenlosen Jahr, beläuft sich die Lizenzgebühr auf € 50,- / Jahr. Besuchst du eine Fortbildung innerhalb eines Jahres, so entfällt die Lizenzgebühr auf diesem Weg.